Die Ahornbande - ein kanadisches Detektivabenteuer

 

Darum geht's:

Die Zwillinge Joshua und Julia wollen den Ahornsirup-
Wettbewerb in Mapleville gewinnen und verbringen die
Ferien zwischen Ahornwald und Experimentierküche.
Dumm nur, dass die Sammeleimer eines Tages leer bleiben
und kein Saft für den Sirup da ist. Waren das ihre
Nachbarn Lisa und Greg? Ein Waschbär? Oder der
unheimliche Mann, der sich abends im Wald rumtreibt?
Ein kanadisches Detektivabenteuer beginnt, gewürzt
mit Stachelschweinborsten, Stinktierbegegnungen und
leckeren Ahornsüßigkeiten.

 

Die Ahornbande ist mein aktuelles Buch. Es erscheint Ende Februar 2020, umfasst 144 Seiten (Paperback) und kostet 9,99 Euro.